Uli Hoeneß: 3 Jahre und 6 Monate Gefängnis

Im Prozess gegen den Präsident des FC Bayerns Uli Hoeneß aufgrund von Steuerhinterziehung in einem hohen Millionenbetrag wurde nun ein Urteil bekanntgegeben. 

Zu Beginn des Prozesses gegen 9:30 Uhr wirkte Uli Hoeneß gelassen und schon beinahe Siegessicher. Seine Stimmung wurde erst dann betrübt, als der Staatsanwalt Achim von Engel eine Haftstrafe von 5 Jahren und 6 Monaten gefordert hat.

Nach einer Pause betrat der Staatsanwalt pünktlich um 14 Uhr wieder den Saal und gab das Urteil endgültig bekannt: 3 Jahre und 6 Monate Gefängnis.

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.