Das iPhone 6 Plus biegt sich laut einigen Käufern, dies wurde dann im Handumdrehen “#Bentgate” getauft. Selbstverständlich nehmen Marketingabteilungen aus sämtlichen Konzernen aus aller Welt diese Meldung auf. Immerhin wird so eine art von Werbung schnell Vital. Auf Blogs werden Artikel geschrieben (wie auch hier), auf Twitter wird das Retweetet oder auf Facebook geteilt. Diese Sache verbreitet sich also kostenlos.

Ritter Sport hat nun auf Twitter so etwas veröffentlicht, hier heißt es “Knicken statt biegen!”. Hier wird Apple nicht erwähntsondern lediglich der Hashtag #Bentgate.

Was haltet ihr davon?

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT