Das Samsung Galaxy Note 4 erscheint Mitte Oktober bei uns in Deutschland. Samsung hat heute endlich die unverbindliche Preisempfehlung veröffentlicht: 769 Euro. 

Am 17. Oktober 2014 erscheint das neue Flaggschiff von Samsung bei uns in Deutschland für 769 Euro (UVP). Vorgestellt wurde das Phablet erstmals auf der IFA.

Das Samsung Galaxy Note 4 bietet ein 5,7 Zoll-Display mit einer Auflösung 2560 x 1440 Pixeln, 2,7 GHz Snapdragon 805 mit vier Kernen, 3 GB RAM und 32 GB bereits vorhandener Speicher, jedoch kann dies mit einer microSD-Karte erhöht werden auf bis zu 128 GB. An Bord ist die TouchWiz-UI von Samsung mit Android 4.4 KitKat.

Ansonsten 16 Megapixel-Kamera auf der Rückseite mit OIS und Autofokus sowie 2,1 Megapixel auf der Vorderseite (Selfie Cam). Mit dazu einen 3.220 mAh Akku. Angeblich mit einer neuen Technologie, womit der Akku innerhalb von 30 Minuten auf 50 Prozent aufgeladen werden kann.

Ansonsten: Kunststoffgehäuse mit Metallrahmen, 8,5 mm dünn. Ab dem 17. Oktober 2014 verfügbar.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT