Microsoft: Windows XP Marktanteil schrumpft, Windows 8 holt langsam auf

Microsoft: Windows XP Marktanteil schrumpft, Windows 8 holt langsam auf 1

Der Support für Microsofts Windows XP wurde am 8. April 2014 eingestellt, Microsoft hat die Hoffnung dass die Nutzer nun vermehrt auf Windows 8 setzen. Diese Hoffnung kommt nun so langsam in Gange, der Marktanteil von Windows XP war bis September noch stabil über den 20 Prozent, im Oktober jedoch ist der Marktanteil um 7 Prozentpunkte eingebrochen.

Profitiert hat davon auf jeden Fall Windows 8 und Windows 8.1, diese konnten einen deutlichen Sprung in den Marktanteilen feststellen – 16,8 Prozent aller Desktop-Rechner. Am weiterbreitesten ist nach wie vor Windows 7 mit 53 Prozent.

Quelle: statista

[asa]B00O0UCZ8G[/asa]

[asa]B008VRJAE6[/asa]

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Noch keine Bewertung! Sei der Erste:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.