Das junge Düsseldorfer Unternehmen Germanmade kooperiert mit dem Global Player Lufthansa. Germanmade liefert das Design der exklusiven Amenity Kits der neuen Premium Economy Class der Lufthansa. 

Die Lufthansa suchte für die neue Premium Economy Class ein Unternehmen, welches das erste Amenity Kit entwickelt. Hierin findet der Passagier alles für einen entspannten Flug: Zahnputzset, Socken, Schlafmaske und Ohrstöpsel.

Die Designer von Germanmade Heiko Nimitz und Nina Plum haben für diesen Auftrag drei Prototypen entwickelt, hieraus hat die Lufthansa anschließend seinen Favoriten ausgewählt. Dieser Auftrag hat uns zurück zu unseren Ursprüngen gebracht. Entwicklung von innovativen Designs. Es ist eine große Freude, kreativ und frei für einen so traditionsreichen Partner zu arbeiten“, so Nina Plum, Geschäftsführerin von germanmade.

Eigentlich entwickelt Germanmade erfolgreich Taschen für Smartphones, Tablets und Notebooks. Wir hatten bereits ein Produkt von Germanmade im Test, dieser kann hier aufgerufen werden. „Wirklich eine willkommene Abwechslung, mal ein Etui fern von technischen Geräten zu entwickeln“, sagt Heiko Nemitz, Produktdesigner bei germanmade.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT