AIDS-Hilfe: Apple startet RED-Programm nun auch für Apps

AIDS-Hilfe: Apple startet RED-Programm nun auch für Apps 1

Apps für (RED) – Am heutigen Tage hat Apple in Kooperation mit Entwicklern eine neue Aktion gestartet. Die gesamten Erlöse gehen in die AIDS-Hilfe.

Am 1. Dezember ist wieder Welt-AIDS-Tag, um hierauf Aufmerksam zu machen hat Apple den App Store in Rot gefärbt und zudem ging Apple eine Kooperation mit Entwicklern ein. Die Erlöse hiervon gehen ungefiltert an die AIDS-Hilfe – Zu 100%. Insgesamt 25 Entwickler entschieden sich für diesen wohltätigen Schritt und haben teilweise zusätzliche und exklusive RED-Inhalte eingebaut. Die Aktion „Apps für RED“ läuft bis zum 7. Dezember 2014.

Hinzu gibt es – wohl nur in den USA – eine spezielle iTunes-Karte in der (RED)-Ausführung. Hiervon geht aber nur ein gewisser Teil an die AIDS-Siftung. Die speziellen iTunes-Karten werden am 28. November 2014 ausgeliefert.

Apple-CEO Tim Cook äußerte sich zu dieser Kampagne folgendermaßen:

Apple ist ein stolzer Förderer von (RED), da wir davon überzeugt sind, dass das Geschenk des Lebens das wichtigste Geschenk ist, welches man machen kann. Acht Jahre lang haben unsere Kunden den Kampf gegen AIDS in Afrika durch die Finanzierung lebensrettender Behandlungen unterstützt, die eine äußerst positive Auswirkung haben. Dieses Jahr starten wir unseren bisher größten Spendenaktions-Vorstoß mit Beteiligung der Apple Retail Stores und Apple Online Stores, und außerdem stellen einige der klügsten Köpfe im App Store ihre Talente in den Dienst der Bemühungen.

Hintergrund: Apple ist tatsächlich der größte (RED)-Förderer, denn alle roten Apple-Geräte (z.B. iPod Touch) und Apple-Zubehör (z.B. iPhone Case) sind für die besagte Stiftung. Ein gewisser Teil des Erlöses kommt diesen zugute.

Alle 25 RED-Apps: 

Angry Birds Classic
Angry Birds Classic
Preis: Kostenlos+
?Clash of Clans
?Clash of Clans
Entwickler: Supercell
Preis: Kostenlos+
CSR Racing
CSR Racing
Entwickler: NaturalMotion
Preis: Kostenlos+
?Minion Rush: Totaler Renn-Spaß
?Minion Rush: Totaler Renn-Spaß
Entwickler: Gameloft
Preis: Kostenlos+
?FarmVille 2: Raus auf's Land
?FarmVille 2: Raus auf's Land
Entwickler: Zynga Inc.
Preis: Kostenlos+
?Die Eiskönigin Free Fall
?Die Eiskönigin Free Fall
Entwickler: Jam City, Inc.
Preis: Kostenlos+
?Heads Up!
?Heads Up!
Entwickler: Warner Bros.
Preis: 1,99 €+
?Kitchen Stories Rezepte kochen
?Kitchen Stories Rezepte kochen
Entwickler: AJNS New Media
Preis: Kostenlos+
?GoDaddy Studio: Grafik Design
?GoDaddy Studio: Grafik Design
Entwickler: GoDaddy Mobile LLC
Preis: Kostenlos+
?Rayman Fiesta Run
?Rayman Fiesta Run
Entwickler: Ubisoft
Preis: 3,49 €+
?Der menschliche Körper
?Der menschliche Körper
Entwickler: Tinybop Inc.
Preis: 3,99 €+
?Threes!
?Threes!
Entwickler: Sirvo LLC
Preis: 5,99 €

Sowie:

?Bubble Witch 2 Saga
?Bubble Witch 2 Saga
Entwickler: King
Preis: Kostenlos+
?Clear Todos
?Clear Todos
Entwickler: Realmac Software
Preis: 4,99 €+
?Cut the Rope 2
?Cut the Rope 2
Entwickler: ZeptoLab UK Limited
Preis: 1,99 €+
?djay 2 für iPhone
?djay 2 für iPhone
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 28,99 €+
?GarageBand
?GarageBand
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
?Kim Kardashian: Hollywood
?Kim Kardashian: Hollywood
Entwickler: Glu Games Inc
Preis: Kostenlos+
?Monument Valley
?Monument Valley
Entwickler: ustwo games
Preis: 3,99 €+
Puzzle & Dragons
Puzzle & Dragons
Preis: Kostenlos+
?Die Sims™  FreePlay
?Die Sims™  FreePlay
Entwickler: Electronic Arts
Preis: Kostenlos+
?Toca Life: Town
?Toca Life: Town
Entwickler: Toca Boca AB
Preis: 3,99 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.