Apple führt neue Preisstufen für den App Store ein

Vor kurzem hat Apple ein neues Preisstufensystem für den App Store eingeführt. Bei dieser Änderung handelt es sich nicht um eine generelle Preiserhöhung, sondern soll es sich bloß um ein besseres Preissystem handeln.

Demnach können Apps nun 0,99 Euro kosten – 10 Cent mehr als zum jetzigen Zeitpunkt. Weite Preisstufen wären: 1,99 Euro, 2,99 Euro, 3,99 Euro und 4,99.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.