Mediakraft veröffentlicht Stellungnahme zum YouTuber Ungespielt – #Freiheit

Youtube Logo

Das Multichannel-Network Mediakraft hat nun die versprochene Stellungnahme veröffentlicht, hierin äußert sich der Geschäftsführer Spartacus Olsson zu Simon Unge, welcher bekannt unter dem Pseudonym „Ungespielt“ und „Ungefilmt“ ist. 

Soeben wurde die Stellungnahme von Mediakraft auf der Facebook-Seite in Textform veröffentlicht. Die Stellungnahme bezieht sich auf die Vorwürfe von Simon Unge, weitere Informationen gibt es hier und hier.

Die Stellungnahme kann hier gelesen werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.