RIM nennt sich nun BlackBerry

Kurz Notiert: RIM (Research In Motion) macht seine Marke zum Firmennamen, der BlackBerry-Hersteller RIM nennt sich ab nun an BlackBerry. Das gab das Unternehmen während der Präsentation der zwei neuen BlackBerry 10-Smartphones an (wir berichteten).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.