Steve Wozniak findet ersten jOBS-Clip peinlich

Apple-Mitgründer Steve Wozniak findet die erste Filmszene aus dem Film „jOBS“ Peinlich und sei zudem noch „Total Falsch“ außerdem äußerte Steve Wozniak, das falsche Tatsachen dabei seien zudem zeige es Persönlichkeiten nicht richtig. 

In der Szene ist zu sehen wie Steve Jobs (gespielt von Aston Kutcher) auf Steve Wozniak (gespielt von Josh Gad) einredet, wie wichtig doch ein Computer mit grafischer Oberfläche sei, dies stimmt nicht. Das sagte nun Steve Wozniak, der Apple-Mitgründer. Außerdem zeigt es die falschen Persönlichkeiten.

Quelle: woz.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.