Microsoft: Skype hat nun eine Webversion

Kurz Notiert: Skype hat ab sofort eine Webversion (Skype for Web), allerdings noch in der Beta-Version. Damit ist es Möglich, eine Skype-Konversation über den Browser zu führen, ohne dass der Skype-Client installiert worden ist. Die Webversion funktioniert unter Safari, Chrome, Firefox und selbstverständlich auch beim Internet Explorer. Um bei der Beta teilzunehmen, muss man Eingeladen werden. Hierzu auf Skype.com einloggen und das ganze im Auge behalten.

Quelle: Skype Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.