PS4 Neo: Sony bestätigt überarbeitete Konsole

Sony PlayStation 4

Sony hat nun offiziell die arbeiten an einer neuen PlayStation 4 bestätigt: Die PS4 Neo kommt. Andre House, President von Sony Interactive Entertainment hat dies auf Nachfrage der Financial Times bestätigt.

Die neue PS4 Neo kommt mit einer 4K-Auflösung und soll nicht als Ersatz der aktuellen PS4 gelten, die Konsole, welche mittlerweile über 40 Millionen mal verkauft wurde, soll nebenher noch verkauft werden „Wir werden beide Versionen über die gesamte Lebensdauer verkaufen“, so House.

Das bedeutet, dass die neue PS4 Neo teurer wird als die aktuelle Sony-Konsole. Aktuell spekuliert man auf einen Preis von 600 Dollar. Weitere Informationen soll es auf einer separaten Pressekonferenz geben nicht auf der E3.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.