Samsung schaltet seinen Messenger ChatOn ab

Der südkoreanische Hersteller Samsung stellt Anfang 2015 seinen Messenger ChatOn ein. Seit 2011 war der Messenger Bestandteil von Samsungs Galaxy-Smartphones und hat laut Angaben ca. 100 Millionen Nutzer.

ChatOn ist auf den Samsung Geräten schon vorinstalliert. Eine Studie ergab jedoch, dass Nutzer von ChatOn durchschnittlich nicht mal eine Minute am Tag den Messenger nutzen. Ab 1. Februar ’15 ist der Messenger nur noch in den USA verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.